Kategorie: Kurztipps

Schnelle Tipps, kleine Helfer.

htpasswd-Schutz erstellen

Über Linux (z.B.: Debian oder Ubuntu) oder Unix-Systeme (wie Mac OS X) kann schnell ein htpasswd-Schutz für eine Webseite eingerichtet werden. Zuerst wird eine .htaccess-Datei erstellt im gewünschten Web-Verzeichnis:

nano /path/to/website/.htaccess

Diese wird mit folgendem Inhalt gefüllt oder ergänzt, je nachdem ob schon etwas enthalten ist:

AuthType Basic
AuthName "Access denied - Enter your username and password"
AuthUserFile /path/to/website/.htpasswd
Require valid-user

Jetzt kann mit dem Befehl htpasswd die passende Datei per Konsole erstellt werden. Dabei muss für USERNAME der gewünschte Benutzername eingesetzt werden.

htpasswd -c /path/to/website/.htpasswd USERNAME

Wird der Befehl ausgeführt wird noch nach dem Passwort inklusive Bestätigung gefragt. Fertig.

RegEx-Tester für PHP, JavaScript und Python

Hier ein kleines nettes Tool um reguläre Ausdrücke in PHP, JavaScript und Python zu testen:

https://regex101.com/

Getreu dem Motto learning by doing einfach ausprobieren. Mich überzeugt es mit minimalistischer Oberfläche, einfacher Bedienung und guter Performance. Das Design kann auf ein Dark Theme umgestellt werden und ist somit auch für längere Sitzungen gut für die Augen geeignet 😉

 

Kurzform zum setzen von Standardwerten in PHP

In JavaScript (seit ES2015 nicht mehr nötig) ist es möglich einen Standardwert per logischem Operator zu setzen:

var myValue = value1 || value2;

myValue nimmt den Wert an der zum booleschen Wert true evaluiert werden kann. Seit PHP 5.3 ist dies ähnlich möglich, mit der alternativen Syntax für Vergleichs-Kontrollstrukturen (if / else), dem Trinitäts-Operator. Von der offiziellen PHP-Website:

Since PHP 5.3, it is possible to leave out the middle part of the ternary operator. Expression expr1 ?: expr3 returns expr1 if expr1 evaluates to TRUE, and expr3 otherwise.

Mehr erfahren