JavaScript Service Handler


Projektkategorie(n): ,

Beschreibung

JSH (JavaScript Service Handler) ist eine Möglichkeit JavaScript ES2015-Abhängigkeiten zu verwalten und asynchron zu laden. Ein Service ist in diesem Zusammenhang eine Art der Definition für eine Bedingung (wann soll etwas geladen werden), wann ein bestimmtest Modul (ES2015 Modul) in welchem Kontext (DOM Document oder Teil davon) geladen werden soll. Hier ein Auszug aus der einfachsten Art JSH zu starten:

Beispielanwendung mit dem JavaScript Service Handler

Beispiel

Ein Service  Service/ChatService.js prüft ob auf der aktuell angezeigten Seite ein Chat definiert wurde (z.B.: anhand einer vergebenen CSS-Klasse oder einem HTML-Attribut), das ist die Bedingung. Erst wenn diese zutrifft wird der eigentliche Chat geladen, Component/Chat.js. Durch einen MutationObserver wird überprüft ob diese Bedingung erst später erfüllt wird (z.B.: weil per Ajax Teile der Seite neu geladen wurden). Wenn in diesem neuen Kontext die Bedingung zutrifft, wird das passende Script (wenn noch nicht geschehen) geladen und für diesen Teil des DOM ausgeführt.

Umsetzung

Geschrieben wurde das Tool in ES2015 (JavaScript) und findet Anwendung im Browser (alle gängigen Browser, IE ab Version 11). Tests wurden mit Mocha und Chai geschrieben und per Karma ausgeführt. Für den Build-Prozess wurde NPM genutzt.

Zusammenfassung

Eine Erleichterung für das verwalten und laden von JavaScript (ES2015) Abhängigkeiten, das so bereits schon oft seinen Weg in meine Projekte gefunden hat. Sobald die erste stable Version da ist wird das Tool auch auf NPM und GitHub landen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.